Die Redaktion des Hamburger Abendblatts empfiehlt - zum Beispiel uns.

Royaler kann man in British Hamburg nicht Tee trinken als beim „Afternoon Tea“ mit Scones und Gurkensandwich (35 Euro p. P.) im wunderbar kitschigen Ottenser Eaton Place. Die Queen und der Duke of Edinburgh weisen dezent den Weg, falls der Earl Grey zum Aufenthalt in der Keramikabteilung zwingt ... Man wünschte sich nur noch Rolf Seelmann­Eggebert an den Nachbartisch.


101 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wichtige Infos für: High Tea Events mit Lesung & Musik

Wuff, Wuff. Liebe Eaton Place Fan Gemeinde. Leider ist das Lokal, also mein Revier, derzeit komplett geschlossen. Auf Grundlage der aktuellen Informationen gehen meine Herrechen auch nicht davon aus,